Blockheizkraftwerk

(BHKW)

Wie funktioniert ein Blockheizkraftwert (BHKW)?

Blockheizkraftwerke erzeugen durch das Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung Energie,

nämlich Strom und Heizenergie.

Das funktioniert so: Die durch den Motor erzeugte mechanische Energie treibt den Generator

zur Stromerzeugung an.

Durch die Kühlung des Verbrennungsmotors und auch durch die heißen Abgase entsteht Wärme,

die in das bestehende Heizsystem eingespeist wird.

Geht die erzeugte Strommenge über den tatsächlichen Bedarf hinaus,

kann diese in das Netz des örtlichen Energieversorgers eingespeist werden,

wozu dieser von Gesetzes wegen verpflichtet ist.

In Deutschland wird die Kraft-Wärme-Kopplung durch das Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG)

und unter bestimmten Voraussetzungen durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) staatlich gefördert.

Ihre Vorteile:

>  Ein Blockheizkraftwerk wird zur Energiegewinnung (Strom und Wärme) eingesetzt

>  Stromkosten werden gespart

>  Zuschläge durch Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz (KWKG)

>  Stromvergütung durch Einspeisung der überschüssigen Energie in das öffentliche Netz

>  Kann in jedem Ein- / Mehr-familienhaus und in der Industrie eingesetzt werden

>  Selbsterzeugung von Strom und Wärme

>  Unabhängig von örtlichen Energieversorgern

>  Umweltfreundlich

>  Kosteneffizient

>  Hoher Gesamtnutzungsgrad/Wirkungsgrad, da kaum Energie verloren geht

Öffentliche Förderung:

Blockheizkraftwerke werden in Deutschland durch das Kraft-Wärme-Kopplungsgesetz gefördert.

Die Förderung erfolgt durch einen Zuschlag bei der Einspeisung des Stroms.

Zur staatlichen Förderung gehören weiterhin auch Steuererleichterungen,

wie z.B. die Erstattung der Mineralölsteuer für den eingesetzten Brennstoff.

Wirtschaftlichkeit

Um ein Blockheizkraftwerk wirtschaftlich betreiben zu können, muss eine möglichst große jährliche Betriebsstundenzahl erreicht werden.

Voraussetzung hierfür ist ein möglichst gleichmäßiger Wärmebedarf während des ganzen Jahres.

Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn ein Schwimmbad ganzjährig beheizt werden soll,

oder wenn in einem Mehrparteinhaus die Brauchwassererwärmung über ein Blockheizkraftwerk erfolgen soll.

Die komplette Vielfalt und individuelle Lösungen gibt es direkt bei:

Alpha & Omega - Ludwig Kögel in der Region Winnenden

Für Sie vor Ort in: Stuttgart, Winnenden, Eislingen und im Rems-Murr-Kreis!

 

Alpha & Omega - Ludwig Kögel: Ihr Spezialist für Heizung und Sanitär in der Region Stuttgart

 

Sie wünschen eine persönliche Beratung?

 

Tel.: 07195 / 979 934 5